Veganes Curry

Zitaten: 4EL der Gewürzmischung süßes Curry von Sonnentor, 1 Paprika, 1Glas Kichererbsen, 400 ml Kokosmilch, 200ml passierte Tomaten, 6 frische Tomaten, 4 Karotten, 1 Zwiebel, 3 Knoblauchzehen, 2 Zucchini,

Gewürzmischung mit Kokosöl verrühren und auf niedriger Temperatur, ca. 1 min. anbraten. Dann gehackte Zwiebel und Knoblauch mitbraten.
Den Rest des Gemüses nach Belieben in Würfel oder Scheiben schneiden und kurz mitanbraten.
Die passierten Tomaten und die Kokosmilch zugeben und 20 Min. köcheln lassen.
Fertig
Gemüse kann man natürlich so gut wie alles dazuschmeißen.